Lest was über <Platz da!> geschrieben wird

„…um es mit den Worten von Ahmad Haschemi / Meyer / Rotter zu sagen: “Niemand in privilegierten Positionen gibt freiwillig Macht ab. In jedem Fall die wenigsten.” Projekte wie Platz da! {…}, in der die Kunstvermittlerin Steffi Wiens im wahrsten Sinne des Wortes Platz macht, indem sie das ihr zugedachte Stipendium weiter gibt an strukturell benachteiligte Personen {…} und diesen {…} damit Gestaltungsmacht überträgt, sind seltenste Ausnahmen.“

Gesamter Artikel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.